Inbetriebnahme der HVAC-Komponente

(()

HVAC (Heating, Ventilation and Airconditioning)-Komponenten-Startverfahren beschreiben, wie der Betrieb jeder Komponente gestartet wird. Sie legen die anzuwendenden Methoden und die erforderlichen Kontrollen fest. Inbetriebnahmen und damit verbundene Messungen werden vom Auftragnehmer durchgeführt. Der Auftraggeber unterstützt den Auftragnehmer zu Beginn jedes Inbetriebnahmeprozesses und überprüft, dass keine systematischen Fehler gemacht werden.

HLK-Komponenten

Beispielsweise müssen folgende Komponenten oder Systeme gestartet werden:

  • Dedizierte Außenluftgeräte, behandelte Frischluftgeräte und Lüftungsgeräte;
  • Treiber mit variabler Frequenz (VFD);
  • Abluft- und Zuluftventilatoren;
  • Auswuchten von Kanälen;
  • Kühler;
  • Kühltürme;
  • Pumps;
  • Auswuchten von Rohrleitungen;
  • System mit variablem Kältemittelfluss (VRF);
  • Wärmepumpensystem;
  • Präzisionsklimageräte;
  • Gebäudemanagementsystem (BMS).

Die meisten Start-ups verlangen auch Messungen. Der Auftragnehmer muss über ausreichende Messgeräte zur Durchführung von Prüfungen verfügen (Tabelle unten). Die Genauigkeit jedes Messgeräts muss gut genug und der Messbereich ausreichend für das gemessene Niveau sein. Wichtig ist auch, dass jedes Messgerät vor weniger als einem Jahr kalibriert wurde. Der Auftragnehmer muss Gerätetyp, Genauigkeit, Messbereich und Kalibrierzertifikat jedes Messgeräts als Teil der Inbetriebnahmeberichte aufnehmen.

Alle Messdaten sind nach der im Inbetriebnahmeplan vorgegebenen Vorlage aufzuzeichnen. Nach den Inbetriebnahmemessungen jedes Geräts oder Subsystems gibt der Auftragnehmer alle Berichte an den Cx-Anbieter weiter, der einem Kunden einen Inbetriebnahme-Überprüfungsbericht zur Verfügung stellt.

   
Objekt   
   
Messgerät   
   
Messung   
   
Luftdurchsatz   
   
Flügelrad-Anemometer   
   
Geschwindigkeit im AHU-Filterabschnitt oder -Gitter   
   
Hitzdrahtanemometer   
   
Geschwindigkeit im Kanal   
   
Staurohr und Manometer   
   
Druckdifferenz im Kanal   
   
Erfassungshaube & Manometer   
   
Luftdurchsatz des Gitters oder Diffusors   
   
Luftgeschwindigkeit   
   
Hitzdrahtanemometer   
   
Geschwindigkeit der Luft   
   
Flügelrad-Anemometer   
   
Luftgeschwindigkeit (>0,5 m/s)   
   
Kanalleckage   
   
Kanaldichtheitstester   
   
Statischer Druck im Kanalsystem   
   
Luftdruck   
   
Druckmanometer   
   
Differenzdruck im Kanalnetz oder zB   
   
(Barometrischer) Druckmesser   
   
Luftdruck   
   
Druckdifferenz-Datenlogger   
   
Kontinuierliche Druckdifferenzaufzeichnung   
   
Druck von Wasser   
   
Hydraulisches Manometer   
   
Differenzdruck   
   
Druckdatenlogger   
   
Kontinuierliche Druckaufzeichnung   
   
Wasserdurchflussrate   
   
Hydraulisches Manometer    
   
Druck über Steuerventil   
   
Digitaler Durchflussmesser   
   
Wasserdurchflussrate   
   
Temperatur   
   
Thermometer   
   
Flüssigkeits- oder Lufttemperatur   
   
Hitzdrahtanemometer   
   
Lufttemperatur (Trockenkugel)   
   
Oberflächentemperaturmesser   
   
Oberflächentemperatur   
   
Infrarot-Temperaturmesser   
   
Oberflächentemperatur   
   
Wärmebildkamera   
   
Oberflächentemperatur   
   
Schlingenpsychrometer   
   
Feucht-/Trockenkugeltemperatur   
   
Temperaturdatenlogger   
   
Kontinuierliche Temperaturaufzeichnung   
   
Luftfeuchtigkeit   
   
Hygrometer   
   
Absolute und relative Luftfeuchtigkeit   
   
Schlingenpsychrometer   
   
Taupunkt   
   
Messgerät für relative Luftfeuchtigkeit   
   
Relative Luftfeuchtigkeit   
   
Luftqualität in Innenräumen   
   
Kohlendioxidmessgerät (NDIR)   
   
CO 2 -Gehalt der Luft   
   
Kohlenmonoxid-Messgerät (NDIR)   
   
CO-Gehalt der Luft   
   
Partikelmessgerät (gravimetrisch, licht-
Streuung oder Beta-Dämpfung)   
   
Partikelmassenkonzentration und/oder
Partikelzahl   
   
Photoionisationsdetektor (PID)   
   
fVoarrimoaulsd eVhOyCdse wie TVOC und   
   
Elektrochemischer Sensor   
   
Verschiedene Gase wie SO 2, NO2, O3   
   
Andersson aktiver Luftkeimsammler mit Petrischale   
   
Gesamtpilz- und Bakterienzahl   
   
Kühlung   
   
Vakuummessgerät   
   
Vakuum im Kühlsystem   
   
Kältemittel-Lecksucher   
   
Kältemittelleckage   
   
Kühlverteiler   
   
Druckdifferenz im Rohr   
   
Dichtheitsprüfung des Filters   
   
Aerosolphotometer und -generator   
   
tCoo cnhdietciok nins sotfa ltlhatei oHnEPA-Filter sowie   
   
Klingen   
   
Schallpegelmesser   
   
Schalldruckpegel in Oktavbändern,   
   
Lüfterbetrieb   
   
Geschwindigkeitsmesser   
   
Drehzahl rotierender Objektive   
   
Energie und Kraft   
   
Steckerlastmesser   
   
Stromverbrauch des Geräts   
   
Strommesszange   
   
Spannung und Strom   
   
Strom Multimeter   
   
Spannung, Strom, Widerstand   
HVAC COMMISSIONING GUIDEBOOK  - Maija Virta  ((M.Sc.Eng) is the Founder Director of the Santrupti engineers Pvt Ltd. She has over 30 years of experience in construction and HVAC-industry around the world)

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Auszählung der Stimmen:

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?